Datenschutz

Gemäß EU-Datenschutzverordnung 2016/679 informieren wir folgend die Nutzer der Website www.dicasainsicilia.de über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten. Dieses Informationsblatt bezieht sich nur auf die oben genannte Website und nicht auch auf andere Websites, die vom Benutzer über Links aufgerufen werden.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortlicher für die Verarbeitung der durch die Nutzung dieser Website gesammelten personenbezogenen Daten ist Fine Property s.a.s., mit Sitz in Via Papa Giovanni XXIII, 24/A, Patti (ME) – Italien.

Art der verarbeiteten Daten

Navigationsdaten

Die EDV-Systeme und die Softwareprozesse, die für den Betrieb dieser Website sorgen, erfassen im Laufe ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung bei Verwendung der Kommunikationsprotokolle im Internet automatisch erfolgt. Es handelt sich um Informationen, die nicht erfasst werden, um identifizierten Betroffenen zugeordnet zu werden, sondern die aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Ausarbeitung und Zuordnung zu anderen Daten im Besitz von Dritten die Identifikation der Nutzer möglich machen könnten. Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder die Domänennamen der Rechner, die von den Nutzern für die Verbindung zur Website verwendet werden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anforderung, die für die Anforderung beim Server verwendete Methode, die Größe der Antwortdatei, der Nummerncode, der den Status der Antwort vom Server anzeigt (erfolgreich, fehlerhaft, usw.) sowie weitere Parameter, die das Betriebssystem und die EDV-Umgebung des Nutzers betreffen. Diese Daten werden ausschließlich dazu verwendet, um anonyme statistische Informationen über den Gebrauch der Website zu erhalten und den einwandfreien Betrieb zu prüfen, und werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um bei angenommenen IT-Straftaten zu Lasten der Website die Verantwortung festzustellen: vorbehaltlich dieser Möglichkeit werden derzeit Daten über Webkontakte maximal sieben Tage aufbewahrt.

Surfen mit Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, kleine Dateien, die im Computer des Nutzers generiert werden und ermöglichen, folgende Informationen zu erfassen:
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufes unserer Website.
  • Nutzerpräferenzen und –einstellungen.
  • Sicherheitsrelevante Elemente, die den Zugang zu privaten Bereichen der Website kontrollieren.
  • Elemente, die für die Nutzung von interaktiven Dienstleistungen und ein effizientes Surfen auf der Website notwendig sind.
Die Verwendung von Cookies beeinträchtigt nicht die Vertraulichkeit beim Surfen der Nutzer. Die Sitzungscookies werden nicht nachhaltig im Rechner gespeichert und verschwinden bei Schließen des Browsers. Der Nutzer hat die Möglichkeit, die Cookies durch Auswahl der entsprechenden Option im eigenen Browser zu deaktivieren. Um die Website am Besten zu nutzen, wird jedoch empfohlen, den Browser für die Erfassung der Cookies zu konfigurieren.

Freiwillige Bereitstellung der Daten

Mit Ausnahme der Hinweise zu den Surfdaten steht es dem Nutzer frei, die bei fakultativer, ausdrücklicher und freiwilliger Zusendung von E-Mails oder auf den Anfrageformularen verlangten oder für die Anforderung vom Newsletter oder von Informationsmaterial über die angebotenen Produkte und Dienstleistungen notwendigen personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen.
Fine Property s.a.s. wird alle personenbezogenen Daten einschließlich E-Mail-Adressen dazu verwenden, ausschließlich um den Vertragspflichten zu erfüllen und/oder um den Nutzer über die angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu informieren.

Art der Verarbeitung

Die personenbezogenen Daten werden mit automatisierten Instrumenten nur für den Zeitraum verarbeitet, der für die Erreichung der Zwecke erforderlich ist, für die sie erfasst wurden.
Es wurden spezielle Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um den Verlust der Daten, den unerlaubten und nicht korrekten Gebrauch sowie den unbefugten Zugriff darauf zu verhindern.

Rechte der Betroffenen

Gemäß EU-Verordnung 2016/679 haben die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, das Recht, die Bestätigung zu erhalten, ob diese Daten vorhanden sind oder nicht, ihren Inhalt und ihre Herkunft zu erfahren, ihre Richtigkeit zu prüfen oder ihre Ergänzung bzw. Aktualisierung zu verlangen, oder auch ihre Berichtigung. Der Betroffene hat außerdem das Recht, die Umwandlung in eine anonyme Form oder die Sperrung von gesetzeswidrig verarbeiteten Daten zu verlangen, sowie sich aus legitimen Gründen auch ihrer Verarbeitung zu widersetzen.
Gemäß Art. 17 der EU-Verordnung hat der Betroffenen das Recht, die Löschung der Daten zu verlangen, sobald die Zwecke entfallen, zu denen sie erfasst wurden, und sowieso wenn keine gesetzliche Grundlage für die Verarbeitung mehr besteht.

Anträge sind zu richten:

per E-Mail an die Adresse info@dicasainsicilia.com
per Fax, an die Faxnummer +39 (0)941 367601
oder per Post an DiCasaInSicilia in Via Papa Giovanni XXIII, 24/A – 98066 Patti (ME).

Bei Datenschutzverletzung hat der Betroffene Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Garantie Privacy) im Sinne von Art. 77 der EU-Verordnung.